Tierschutz & Tierrettung – die Aufgaben des Klosterneuburger Tierschutzverein-Tierheim

Tierschutz

Tierschutz bedeutet, dass wir unser Möglichstes tun, damit Tiere artgerecht gehalten werden.

Wir stehen Ihnen in Fragen zur artgerechten Haltung von Tieren gerne zur Verfügung. Es ist uns ein besonderes Anliegen, Bewusstsein für die Bedürfnisse von Tieren zu schaffen.

Tiere sind fühlende Wesen wie wir, die oft durch Unwissenheit und Gedankenlosigkeit enormes Leid erdulden müssen.
Ist bereits ein Tier zu Schaden gekommen oder gibt es eine entsprechende Anzeige, sorgen wir dafür, dass dieser nachgegangen wird. Im Falle einer Beschlagnahmung veranlassen wir die tierärztliche Versorgung und stellen kompetente Pflegeplätze für die zeitweilige Unterbringung zur Verfügung.

Tierrettung

Tierrettung umfasst alle Hilfeleistungen, durch die wir Tiere aus Notlagen befreien.

Wir bergen entlaufene Haustiere und lassen sie nötigenfalls tierärztlich be­­han­­­deln. Wir versuchen, die Besitzer auszuforschen und freuen uns von Her­zen, wenn dies möglich ist. Andernfalls vermitteln wir die Tiere an neue Besitzer, die bereit sind, ihnen ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten. Bis dahin bringen wir die Tiere an einer unserer Pflegestellen unter.

Abgegebene oder aus­gesetzte Tiere werden ebenso versorgt und an tierliebe Menschen vermittelt.

Verletzte Wildtiere oder mutterlose Jungtiere werden nach der tierärztlichen Versorgung an die Jägerschaft übergeben, die sie in ihrer Funktion als „Heger" wieder aufpäppelt.

 

Vorstand

Lernen Sie uns besser kennen!

weiterlesen
Chronik

Hier erfahren Sie was wir in den letzten Jahren geleistet haben

weiterlesen
Statuten

Alle Information zu den Statuten des Klosterneuburger Tierschutzvereins

weiterlesen