Verkehrsmaßnahmen Kanalbau

Von: Stadtgemeinde Klosterneuburg

Aufgrund von Kanalbauarbeiten sind innerhalb des Zeitraums von 21. August bis 8. Dezember 2017 folgende Verkehrsmaßnahmen notwendig

  • Die Pater Abel-Straße wird für max. 5 Werktage als Einbahn in Fahrtrichtung zur Leopoldstraße geführt.
  • Die Leopoldstraße wird ab dem Roman Scholz-Platz für die gesamte Dauer der Bauarbeiten als Einbahn in Fahrtrichtung zur Wiener Straße geführt.
  • Sperre der oberen Leopoldstraße sowie des Kreuzungsbereichs obere Leopoldstraße / Ottogasse für ca. 2 Wochen, jeweils von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Sperre des Kreuzungsbereichs Nikolaihofgasse / Haseldorfergasse für ca. 3 Wochen, jeweils von 07.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Der Zeitpunkt der Durchführung wird jeweils 14 Tage vor Beginn der Arbeiten mittels Vorankündigungen kundgemacht. Für Rückfragen steht die Stadtgemeinde Klosterneuburg zur Verfügung: Kanal: 02243/444-469 Hr. Hamidovic Straßenbau: 02243 / 444-341 Hr. Ing. Klammer

Baumaßnahmen Busbahnhof Niedermarkt bis 11. August

Für die neuen, größeren Busse, die künftig auf der Strecke Wien Heiligenstadt - Maria Gugging verkehren, müssen die Bushaltestellen entsprechend adaptiert und vergrößert werden. Noch bis 11. August 2017 kommt es daher zu Umbauarbeiten der Bushaltestellen am Niedermarkt.

Es erfolgen eine Vergrößerung der Haltestellenbucht und die Errichtung von Fundamenten für Fahrgastinformationen sowie Änderungen der Busausfahrt. Konkret wird am Busbahnhof Niedermarkt die südlichste Busaufstellfläche sowie die Auftrittsfläche vergrößert. Zusätzlich werden im Gehsteigbereich neben den Wartehallen Fundamente für neue Fahrgastinformationen errichtet. Um die Ausfahrt mit größeren Linienbussen aus dem Busbahnhof zu gewährleisten, muss auch die Grüninsel vor Niedermarkt 22-24 verkleinert werden.

Die Bauarbeiten finden jeweils in der Zeit von 07.00 bis 17.00 Uhr statt. In diesem Zeitraum wird es durch die Sperre der Abbiegespur Niedermarkt 22-24 (in Richtung Wasserzeile, Rollfährenstraße) zu Behinderung bei der Ausfahrt aus dem Busbahnhof sowie in beide Fahrtrichtungen kommen.

Für Rückfragen stehen die Stadtgemeinde Klosterneuburg, Referat Tiefbau und Verkehr unter Tel. 02243/444341 sowie. die ausführende Baufirma Pittel + Brausewetter, Hr. Ing. Handler unter Tel. 02272/62804-3721 zur Verfügung.

Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist bemüht, die Verkehrsbeeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu beschränken und ersucht um Verständnis.

 
Jetzt Anmelden!

iBurg.at Nachrichten per WhatsApp direkt aufs Handy bekommen.

weiterlesen
Heurigenkalender Klosterneuburg

Finde deinen Lieblingsheurigen mit Aussteckterminen und Tages Öffnungszeiten.

weiterlesen